+49 1742102042 danijelmarsanic@yahoo.de



Gänswaldweg.18b
70186 Stuttgart

NO NAME - OHNE NAMEN

NO NAME - OHNE NAMEN

Die Theaterproduktion „No Name“ ist Teil eines größeren Austauschprojekts zwischen Deutschland und dem Iran, das Kreative, Fotografen, Filmer, Autoren aus Deutschland in den Iran brachte, damit sich Menschen begegnen um eine fruchtbare künstlerische Zusammenarbeit zu schaffen. Die Kooperation ermöglichte den beiden freien Theatergruppen (freie bühne stuttgart und yerma house) die eigene künstlerische Arbeit weiterzuentwickeln und sich gegenseitig  darin zu unterstützen künstlerische Ziele zu erreichen und auf der Basis von gemeinsam geteilten Wertvorstellungen und Grundsätzen gesellschaftlich wirksam zu sein. Unter der Leitung des deutsch-iranischen Regieteams Neda Hengami und Ismene Schell wurde ein Projektensemble mit sechs jungen Schauspieler*innen/ einer bildenden Künstlerin/einem Musiker aus Deutschland und fünf jungen Schauspieler*innen/einem Musiker aus dem Iran zusammengestellt. Auf der Grundlage von Partizipation, Gleichberechtigung und Interkulturalität wurde ein Musik-Theaterstück entwickelt, das die persönlichen Erfahrungen und die kulturellen Ressourcen (Musik/Gesang, Literatur, Tanz/Bewegung, u.a.) der Mitwirkenden wiederspiegelt.

 

Theaterproduktion:

freie bühne stuttgart - Yerma House

Regie:

Ismene Schell - Neda Hengami

Regieassistenz:

Nila Hasanzadeh

Dramatugie:

Ismene Schell

Bewegungscoach:

Mostafa Shabkhan

Bühnenbild

Amir Hossein Davani

Kostüme

Saeedeh Khanbabaei

Darsteller/innen:

Sama Aghazamani, Mohammad Hossein Samari, Pooneh Ghasemi, Mohadeseh Ali Babazadeh, Niloofar Dahar, Mohammad Habibitotekani, Zahra Irannejad, Alex Hundt, Keso Khintibidze, Ramin Khoshbin, Danijel Marsanic, Youssef Maghrebi, Nima Mirza Hosein, Meryem Polat, Amir Takfallah, Vitiko Schell

Musik:

Vitiko Schell - Ankido Darash

Lichtdesign:

Ali Koozegar

Produktionsleitung

Sarah Thöle, Raha Jahanshah

Assistentin für Internationale Beziehungen

Pooneh Ghasemi

Foto / Video:

Mehdi Ashena / Vitiko Schell